01.10.2018

Noch mehr Kompetenz: PowerFleet® – A division of I.D. Systems

PF DivisionUm noch näher, noch kompetenter und noch erfolgreicher bei unseren Kunden zu sein, haben wir unser Unternehmen im Jubiläumsjahr (25Jahre I.D. Systems) umgekrempelt und strategisch neu ausgerichtet.

Ab sofort ist der neu-strukturierte Geschäftsbereich, mit dem Namen PowerFleet® – A division of I.D. Systems, rund um unsere Produkte und Systemlösungen zur Anwendung auf Industriefahrzeugen und Flurförderzeugen zuständig. Die neue PowerFleet® Division wird mit Fokus auf Vertrieb, Marketing und Lieferung gleichzeitig Kompetenzzentrum für Forschung & Entwicklung, Testverfahren und Kundenservice sowie der Motor für innovative Produktentwicklungen.

Ausschlaggebend für die Neustrukturierung war die Übernahme der Keytroller LLC aus Tampa/Florida im Sommer 2017, die mit ihrem gut eingeführten, herstellerunabhängigen Programm an Hardwarekomponenten und smarten Systemen für Industriefahrzeuge hervorragend zu unseren bekannten high-end PowerFleet® Flottenmanagement-Lösungen paßt. Wir haben seitdem unser Lieferportfolio grundlegend überarbeitet, Produkte und Systeme integriert und unsere Kompetenzen gebündelt. Wir können unseren Kunden für mehr Sicherheit, Produktivität und Kostenersparnis innerhalb ihrer Organisationen jetzt sowohl Einzelkomponenten als auch intelligente Systemlösungen für kleinste bis hin zu großen, komplexen Flurförderzeugflotten liefern. Und das alles aus einer Hand - von der Beratung, Projektierung, Lieferung, Installation bis hin zum Kundenservice.

Mit der neuen PowerFleet® Division sind wir für die Zukunft optimal aufgestellt und werden unseren Kunden genau die Lösungen bieten können, die perfekt auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind und ihr Geschäft voranbringen.

Die neue Division, unter der Leitung von Vice President und Geschäftsführer Mark Stanton, zieht im Moment um und wird ab 2019 ihren Sitz in Tampa/Florida haben.

Ute Filippone von der I.D.Systems GmbH in Düsseldorf freut sich: “Der neue Geschäftsbereich PowerFleet® bedeutet für meine beiden Teams in Düsseldorf und in England kürzere Prozesse, erhöhte Transparenz und eine damit einhergehende schnellere Reaktion auf unseren Markt hier in Europa. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Mark und seinem Team.“